Wolkendorf
Wolkendorf

Klassentreffen der Jhargänge 1955 und 1957

Und weil es so schön war, treffen wir uns in zweieinhalb Jahren wieder

von Brigitte Calota und Gudrun Depping-Hegenbart (beide geb. Stoof)

 

 

Es war höchste Zeit - 15 Jahre sind vergangen, seitdem wir, der Jahrgang 1957 unser letztes Klassentreffen in Immendingen hatten.

Schon im vorigen Jahr wurde geplant, eingeladen und reserviert. Es stand fest, dass unser Treffen in der 40. Kalenderwoche 2012 stattfinden würde und dass wir diese festliche Veranstaltung zusammen mit dem Jahrgang 1955 begehen würden.

Beide Jahrgänge feierten Jubiläen: der Jahrgang 1955 die Einschulung vor 50 Jahren und der Jahrgang 1957 den Abschluss der 8. Klasse vor 40 Jahren.

Schönau am Königssee im Berchtesgadener Land war unser Ziel und wir hatten die ganze Zeit über Königswetter, goldener Oktober eben. Die Sonne lachte und wir genossen das Beisammensein im Hotelgarten, beim Spaziergang, beim Wandern in den Bergen oder bei einer Fahrt auf dem See.

Einige reisten bereits am Montag an. Wir kamen erst am Mittwoch und wurden von unseren Organisatoren Adelheid, Peter und Othild begrüßt.

Als am Abend alle beisammen waren, gab es einen Sektempfang und auf den Tischen wartete der schmackhafte Baumstriezel, den Adelheid besorgt hatte, darauf von uns verzehrt zu werden.

Nach dem Abendessen erfreute uns Othild (Jahrgang 1957) mit drei großen Plakaten auf denen unser gemeinsamer Lebensweg in Bildern dargestellt war: die Zeit im Kindergarten, in der Unter- und Oberstufe und auch unser Treffen in Immendingen war fotografisch festgehalten worden. Erinnerungen an vergangene Zeiten stimmten uns fröhlich und so mancher erzählte von gemeinsamen Streichen.



Den gesamten Artikel findet Ihr in der nächsten Ausgabe des Wolkendorfer Heimatblattes.

Mitglied werden?

 Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!

Aktualisiert am 06.01.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolkendorf

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.